SLAM #10 in DVE Hand

14 Darter trafen sich gestern in der 1&Dreissig zum SLAM und spielten ein 16ner Doppel-KO-Feld aus. Am Ende landeten 3 DVEler auf den ersten Plätzen. Jan und Franz setzten sich in der Hauptrunde durch, wobei Jan Franz in die Verliererrunde schickte. Franz traf dort auf Richie, der sich in der Verliererrunde durchgekämpft hatte, gewann und durfte ins Endspiel einziehen. Dort lies er Jan keine Chance und gewann 2x 3:0. Glückwunsch Franz zum 2. Sieg in Folge.

MOM Ergebnisse

Daniel verliert gegen Dieter (AOD) 2:4 aber was für ein Spiel!

Daniel geht 2:0 in Führung mit 16 und 21 Darts. Im 2. Leg ein 150 Finish. Doch dann meldete sich Dieter zurück und finished 128 mit Bull. Daniels erster Dart geht nun nicht mehr in die T20 und Dieter hat noch 2 Short Legs und führt 3:2. Dann hat Daniel noch mal die Chance auf D18 aber verpasst und Dieter trifft sein Doppel. Schade für Daniel nach brillantem Start.

Sieger des MOMs (St. Pauli) wird Janosch vor Henning (DVH) und bei den Damen Charis (DVH) vor Nicole (HSV).

HSV 1 siegt im Pokal und holt das Double.

2. wird DVH 1 vor HSV 2 und SCE 1

Ergebnisse DVE-Dart-Slam 09/19

25 Darter trafen sich zum 9. SLAM des Jahres. Alle durften nach der Gruppenphase im D-KO Feld weiterspielen. FranzWas konnte sich im Finale gegen Janosch durchsetzen, obwohl er aus der Verliererrunde kam. Glückwunsch Franz!
Weitere Ergebnisse siehe unten.

Die drei Gewinner

LDVH Saison ist beendet

Mit dem letzten Spieltag der Verbandsliga und der Bezirksliga ist die aktuelle Saison beendet worden. DVE 3 erkämpfte ein starkes 9:3 bei St. Pauli 5. DVE 1 musste sich beim SCE1 mit 2:10 geschlagen geben.

DVE3 ist somit 3. in der Bezirksliga. Glückwunsch zur guten Platzierung.

DVE1 landet auf dem 5. Platz mit 8 Punkten Abstand nach oben und nach unten.

Doppelpack

Für DVE1 ging es gestern ins LasVegas zum FCSP2. Im Keller der 1&Dreißig empfing DVE2 die Truppe von DVH2. Am Ende gab es zwei Siege für den DVE zu feiern.

Der Abstand auf die besserstehenden Teams in der Verbands- und Landesliga wurde verkürzt und beide Teams könnten noch Plätze in der Liga gutmachen. DVE2 kann das gleich nächste Woche gegen FTV1 versuchen (die haben übrigens das letzte Spiel gegen DVH2 mit 7:5 verloren). Rückenwind mitnehmen und einfach scoren und checken beim nächsten Heimspiel am 12.3.2019!

Verbandsliga

05.03.2019 FCSP2 DVE1 10 34 1 11  Details

Landesliga

05.03.2019 DVE2 DVH2 27 23 7 5  Details

Umjubeltes Unentschieden & Auswärtssieg

Während DVE1 gegen DVH1 Heimrecht hatte, mußte DVE3 auswärts gegen HSV3 ans Board. Nachdem es bei DVE3 bereits 7:3 stand (letzte Info von 22:53) und ein weiterer Sieg gesichert war, kam kein offizielles Endergebnis durch…

Zum Spiel der Ersten fallen mir folgende Schlagworte ein: MORAL & SPANNUNG!
Aus den Einzeln konnte jedes Team 4 Punkte mitnehmen. Die ersten beiden Doppel sichererte sich Harburg leider souverän, sodaß unsere letzten beiden Doppelpaarungen gegen die drohende Niederlage ans Bord mußten. Franz & Vincent lösten ihre Aufgabe als gäb es keinen Druck und siegten glatt mit 3:0. Daniel & Jan machten es deutlich spannender und gingen über die volle Distanz. Ich meine Sie hatten schon Matchdarts gegen sich, aber am Ende drückte Jan seinen letzen Dart ins erlösen Doppelfeld und hatte beide Hände frei zum Jubeln. Die darauf folgenden Umarmungen waren zahlreich und taten richtig gut! Das macht auf jeden Fall Lust auf den Pokalabend in Harburg am 26.3.2019.

Verbandsliga

26.02.2019 DVE1 DVH1 21 26 6 6  Details

Bezirksliga

26.02.2019 HSV3 DVE3 17 29 4 8  Details